Enlightment installieren

Enlightenment (meist kurz mit E bezeichnet), zu deutsch „Erleuchtung“, ist eine freie Desktop-Umgebung für X sowie Wayland, die 1997 von Carsten Haitzler ins Leben gerufen wurde. Die erste Version war ein Hack des bekannten Window Managers FVWM und hieß Fvwm-XPM (Rastermans FVWM). Im Laufe der Zeit ist die Zahl der Komponenten und der Funktionsumfang so weit angewachsen, dass nun nicht mehr ein bloßer Fenstermanager, sondern eine vollwertige Desktop-Umgebung vorliegt.

Lese mehr

XFCE installieren

Xfce ist eine Desktop-Umgebung, basierend auf den von GNOME verwendeten GTK+-Bibliotheken.

Lese mehr

Mate installieren

Mate ist ein Fork der jetzt nicht mehr gepflegten Codebasis der GNOME 2-Desktop-Umgebung. Es wird derzeit aktiv daran gearbeitet, Unterstützung für neue Technologien hinzuzufügen und dabei die traditionelle Desktop-Erfahrung beizubehalten.

Lese mehr

JWM installieren

JWM (Joe’s Window Manager) ist ein leichtgewichtiger Fenstermanager für das X Window System, welcher von Joe Wingbermuehle in C geschrieben wurde.

Lese mehr

GNOME 3 installieren

GNOME ist eine benutzerfreundliche Oberfläche. Es besitzt eine Leiste, mit der Anwendungen gestartet werden und die Statusinformationen anzeigen kann. Programme und Daten können auf der Oberfläche abgelegt werden und Standardwerkzeuge stehen zur Verfügung.

Lese mehr